Blog

Beim Verkauf des Eigenheimes geht es um viel Geld. Die Entscheidung, ob Sie den Verkauf mithilfe eines Maklers oder auf eigene Faust vornehmen möchten, will daher gut überlegt sein. Wir haben die wichtigsten Entscheidungsfaktoren für Sie zusammengetragen. Verkaufen ohne Makler – weniger Kosten, weniger Sicherheit Die Maklerprovision wird üblicherweise zu gleichen Teilen von Käufer und […]

Weiterlesen
Doppelhaushälfte

Der Schritt in die eigenen vier Wände ist noch immer der Lebenstraum vieler Deutscher. Die Doppelhaushälfte kann dabei einen attraktiven Kompromiss zwischen einem teuren Einfamilienhaus und einem kleineren Reihenhaus darstellen. Was ist eine Doppelhaushälfte? Ein Doppelhaus besteht aus zwei aneinandergrenzenden Wohnhälften mit zwei separaten Eingängen. Die Haushälften teilen sich eine gemeinsame Mittelwand und verfügen über einen gleich […]

Weiterlesen
Weihnachtsbaum Eigenheim verischern

Knackende Kaminfeuer, Räucherstäbe und Tannenzweige im Kerzenschein: In der Adventszeit kommt es durchschnittlich zu 12.000 Wohnungsbränden in deutschen Haushalten. Lesen Sie hier, welche Versicherungen Ihnen im Ernstfall helfen. Hausratsversicherung Ein brennender Weihnachtsbaum kann Ihre Inneneinrichtung innerhalb kürzester Zeit zerstören. Eine Hausratsversicherung kommt im Schadensfall für Ihr Inventar auf – sie ist daher nicht nur in […]

Weiterlesen

Eichenbalken, Rauputz und knarzende Dielenböden: Fachwerkhäuser strahlen einen ganz besonderen Charme aus. Eine fachgerechte Altbausanierung sorgt dafür, dass diese charakteristische Optik und ihr idyllisches Ambiente möglichst lange erhalten bleiben. Korrekt durchgeführt, senkt sie außerdem den Energieverbrauch des Fachwerkhauses und steigert damit seinen Marktwert. Alte Bausubstanz mit wertvollen Eigenschaften Fachwerkhäuser sind mit einem hölzernen Traggerüst und einer Gefachfüllung aus Lehm konstruiert. […]

Weiterlesen
KfW-Förderung

Durch eine energetische Sanierung können Sie langfristig Energiekosten sparen und den Wert Ihrer Immobilie erhöhen. Planen Sie eine effiziente Wärmedämmung oder eine neue Heizungsanlage für Ihr Eigenheim? Durch zinsgünstige Kredite und Investitionszuschüsse können Sie von staatlichen Förderprogrammen profitieren. Was ist eine KfW-Förderung? Die „Kreditanstalt für Wiederaufbau“ fördert bauliche Vorhaben, die sozialen, wirtschaftlichen oder ökologischen Zwecken […]

Weiterlesen
Einbruchschutz

Die gute Nachricht gleich zu Beginn: Die Chancen, mit einfachen Maßnahmen einen Einbruch zu verhindern, stehen gut. Statistiken zeigen: Einbrecher versuchen sich nur wenige Minuten an einem Objekt – bleibt der schnelle Erfolg aus, probieren sie es woanders. Die Investition in einen wirksamen Einbruchschutz lohnt sich also. Einbruch: schnell oder gar nicht! Alle 4 Minuten wird […]

Weiterlesen
Immobilie verkaufen

Um es kurz zu machen: unter Umständen ist dieser Zeitpunkt genau jetzt. Denn ein erfolgreicher Immobilienverkauf hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab: die passende Jahreszeit, die aktuelle Konjunktur, das Zinsumfeld sowie steuerliche Fristen können wertvolle Kriterien für Ihren Verkauf sein. Worauf es dabei genau ankommt, lesen Sie hier. Günstiges Zinsumfeld Wenn möglich, richten Sie Ihren […]

Weiterlesen

Durchschnittlich 40 Jahre – so alt sind die Deutschen beim Bau oder Kauf ihres Eigenheimes. Ist dies nun also das ideale Alter für den Schritt in die eigenen vier Wände? In erster Linie ist das eine Frage Ihrer persönlichen Lebensplanung. Gute Gründe für’s Eigenheim gibt es in jedem Alter: schließlich investieren Sie mit der richtigen […]

Weiterlesen
Fehler Baufinanzierung

Jede Baufinanzierung ist ein ganz individuelles Projekt – sie richtet sich nach Ihrem persönlichen Lebensplan, dem konkreten Bauvorhaben sowie Ihren finanziellen Möglichkeiten. Es gilt daher, realistisch zu kalkulieren, zukunftssicher zu planen – und folgende Irrtümer zu vermeiden: 1. „Auf die Zinsrate kommt es an“ Ja – aber nicht nur! Gerade in der aktuellen Niedrigzinsphase bietet […]

Weiterlesen
Tipps Baufinanzierung

Der Traum vom Eigenheim beginnt mit der passenden Baufinanzierung. Damit auch Sie Ihrem Wohneigentum sorgenfrei entgegensehen können, beachten Sie diese 10 Tipps: Kassensturz Ermitteln Sie zunächst all Ihre Einnahmen und Ausgaben (inkl. derer, die quartalsweise oder jährlich anfallen). Ziehen Sie nun die Ausgaben von den Einnahmen ab. Ihre Darlehensrate sollte maximal 40% Ihres ermittelten verfügbaren […]

Weiterlesen